Mittwoch, 14. März 2012

Joghurtsuppe mit Bulgurbällchen (Yogurtlu Yuvarlama)



Diese Suppe ist eine der leckersten Suppen die ich je gegessen habe. Das Rezept habe ich von einer Freundin. Besser gesagt hat sie mir genau gezeigt wie man diese Suppe kocht. Meine Freundin stammt aus der türkischen Stadt Gazi Antep. In G. Antep ist die Küchenkultur sehr weit und alles was ich bisher kenne schmeckt toll. Diese Suppe ist sehr aufwendig zum Zubereiten aber auch sehr sehr lecker. Ich zähle sie eigentlich zu einem Hauptgericht, weil sie durch die Fleischstückchen, Bulgurbällchen und Kichererbsen sehr sättigend ist. Das schwierigste an der ganzen Sache ist die Zubereitung der Bulgurbällchen, denn wenn sie nicht die richtige Konsistenz bekommen, können sie beim Kochen zerfallen. Natürlich ist die Suppe auch reich an Nährwerten wie z.B. Proteine, Eisen und Ballaststoffe. In geringen Mengen enthält sie auch Folsäure, Vitamine B1, B6 und andere Nährstoffe...
So nun kommt das Rezept. Mit diesem Rezept erhält man eine riesen Menge an Suppe. Deshalb kann diese mindestens um die Hälfte reduziert werden und reicht immer noch für 6 Personen.

1/2 kg Kichererbsen
200 g Fleisch in kleinen Stückchen

Für die Bulgurbällchen:
400 ml feiner Bulgur
1 Ei
4 EL Mehl
etwas kochendes Wasser
1,5 TL Salz
0,5 TL schwarzes Pfeffer

Für die Joghurtsuppe:
4 Becher Joghurt
2 gehäufte EL Mehl
1 - 2 Glas Wasser
Salz

Für die Soße:
1 EL Butter
2 EL Öl
1 EL getrocknete und geschnittene Pfefferminze

Zubereitung:
Die Kichererbsen von der Nacht auf den Morgen in Wasser legen. Am nächsten Tag die Kichererbsen zusammen mit dem Fleisch im Schnellkochtopf kochen. Die Kichererbsen dürfen aber nicht durchkochen, müssen etwas roh bleiben, denn später werden sie nochmalsgekocht. Im normalen Topf dauert es zu lange, aber kann man natürlich auch wagen :) 
Für die Bulgurbällchen die Bulgur auf Fremdteile prüfen. In einer Schüssel Bulgur, Mehl, Salz, Pfeffer und Ei erst Mal mit ca. halben Glas kochendem Wasser kneten. Das Wasser nach und nach zugeben und immer zwischen durch vom Teig nehmen und Bällchen formen. Wenn die Bällchen halten sind sie gut! Wenn das Wasser zu viel ist etwas Mehl hineinkneten. An dieser Stelle kann man eine so genannte Qualitätskontrolle machen. Zwei murmelgroße Bällchen formen und diese in ein mit Wasser gefüllten Behälter tun. Wenn nun die Bällchen in Form bleiben hat der Teig die optimale Konsistenz. Wenn die Bälle auseinanderfallen mit ein wenig Mehl oder Wasser ausgleichen. 
Den Teig bedecken und ca. 1/2 Stunde ziehen lassen. 
Ein Blech mit reichlich Mehl bestäuben. Nach einer halben Stunde die Bällchen formen und auf den bemehlten Blech geben. Dadurch kleben sie nicht aneinander. 
Für die Suppe Joghurt, Mehl und Salz mit 1-2 Glas Wasser im Topf bir zum Kochen rühren und danach köcheln lassen. Die Kichererbsen und den Fleisch nochmals aufheizen und köcheln lassen. Es muss immer reichlich Wasser im Topf sein. D.h. das Wasser im Topf muss zwei Finger höher als die Teilchen sein. Die Bällchen in disen Topf geben und ohne zu Rühren kochen! Wenn nun gerührt wird gehen die Bällchen kaputt. Also weg mit dem Kochlöffel :) Nach dem die Bällchen fertig gekocht sind, die Joghurtsuppe dazugeben und leicht mischen. Diesen kurz köcheln lassen den Herd ausstellen. Nun haben wir alles in einem Topf und es fehlt nur noch die Soße. 
In eine kleine Pfanne Öl und Butter geben. Erst wenn diese ganz heiß sind die Pfefferminze in diesen kurz braten. Nicht länger als 10 Sekunden die Pfefferminze in der Pfanne lassen, denn es brennt sehr schnell. Diese auf die Suppe schütten und nur leicht rühren. Den Deckel der Suppe während des Kühlens nicht aufsetzen.
Und fertig ist sie. Bei fragen stehe ich gerne zur Verfügung. 

Liebe Grüße



 

Kommentare:

  1. Bloglarda dolasirken siteni kesfettim….Gördügüm kadari ile yeni sayilirsin..Ben 7 yildir hobby olarak blog yazarligi yapiyorum..Ayrica 2 yildirda tuz biber dergisinde yaziyorum…

    Seni arkadas listeme aldim…Bloglarinda basarilar diliyorum..

    Bu arada biz yani Almanya blog yazarlari senede bir defa belirledigimiz bir yerde bulusuyoruz..Cok güzel dostluklar olustu… Köln-Hollanda Bielefeld-Berlin Münster ve civarlardan toplaniyoruz..Bu senede Allah kismet ederse Berlinde bulusulacak…Sende aramiza katilmak ve tanismak istermisin.?
    Berlinden sevgiler

    AntwortenLöschen
  2. Merhaba Serap,
    gecen sene blogcu bulusmasina Filiz abla cagirmisti ama katilamamistim. Malesef bu senede katilamicam, cünkü Berline gelmeme imkan yok. Eger bana yakin bir yerlerde yapilirsa gelecegim insallah. Hepinizi merak ediyorum cünkü :) Galiba bu durumda yine önümüzdeki seferlere kaldi :)
    Sevgilerimle

    AntwortenLöschen